Wer ist online

Wir haben 40 Gäste online

Statistiken

Benutzer : 62
Beiträge : 112
Weblinks : 107
Seitenaufrufe : 201415
Geschrieben von: -gsa-   
Samstag, den 22. August 2015 um 00:00 Uhr

Juli 2015 - Thiefest

Am 11. Juli war es wieder soweit. Nachdem eine Vielzahl von freiwilligen Helfern unter der Regie des Heimatvereins unseren Platz in der Dorfmitte wieder in eine attraktive Feierstätte verwandelt hatten und das Wetter sich wirklich von seiner allerbesten Seite zeigte, konnte es losgehen.

2015 07 11 Altar P1190243

Um 14 Uhr wurde das Diemardener Thiefest 2015 mit einem fröhlichen Gottesdienst unter Linden eröffnet. Als besondere Überraschung hatte Pastorin Scheller ihr Saxophon mitgebracht und verstärkte auf diese Weise bei einigen Gemeindeliedern temperamentvoll das E-Piano.. Das kam richtig gut an! Ein Mitwirken des Diemardener Kirchenchors ist beim Gottesdienst auf dem Thie schon fast Tradition. Aber leider fehlt dem Chor zur Zeit die Chorleitung. Es war ein großes Glück, dass Frau Brückner kurz entschlossen in diese Lücke einsprang ! Ob sie das wohl wieder einmal tut? Die Chorsänger würden sich freuen.

Im Hintergrund rund um den Festplatz wurde derweil ein beeindurckendes kulinarisches Angebot vorbereitet. Neben dem mehr als reichhaltigen Kuchenbuffet gab es diverse, auch pikante, Spezialitäten aus vielen Ländern. In Diemarden leben aktuell Menschen aus mindestens 15 Nationen. So lag es dann auch einer Initiative im Dorf nahe, dafür zu sorgen, dass eine in Göttingen angekommene Flüchtlingsfamilie am Fest teilnehmen und mit uns Diemardenern feiern konnte - was viel positive Resonanz fand.

2015 07 11 Huepfburg P1190250Für die Kleinen Bürger gab es auch diesmal wieder die "Hüpfburg" und noch weitere Attraktionen.

2015 07 11 Kombo P1190259
Am späten Nachmittag konnte man auf dem Thie südamerikanische Rhythmen und Klänge vernehmen. Aber das war noch längst nicht alles . Es folgten gekonnt vorgetragene Instrumental- und Gesangsdarbietungen von verschiedenen Künstlern unseres Dorfes. Schön zu erleben, wieviele MusikerInnen hier unter uns wohnen!

Eine gelungene Musikauswahl "aus der Konserve" sorgte, wie jedes Jahr, für Stimmung und lud alle- zum Tanzen ein oder auch einfach nur zum Zuhören, danke dafür!

Dass früh am Sonntagmorgen um halb zwei viele der jüngeren DiemardenerInnen noch gerne weitergetanzt und -gefeiert hätten, war gut zu verstehen. Doch es mussten noch in der Nacht alle Tische und Bänke abgebaut werden ! Und die dafür zuständigen Helfer wollten schließlich auch irgenwann mal ins Bett. Sicher auch zu verstehen...

Alles in allem: ein tollles Fest! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

 
Startseite - Nachlese... - Thiefest 2015
Copyright © 2017 L(i)ebenswertes Diemarden. Alle Rechte vorbehalten.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC