Wer ist online

Wir haben 76 Gäste online

Statistiken

Benutzer : 63
Beiträge : 123
Weblinks : 97
Seitenaufrufe : 254812
Geschrieben von: gsa   
Sonntag, den 24. April 2016 um 17:00 Uhr

Mai 2017 - Traditionelle Mai-Wanderung

Mai-Wandern wie immer sehr beliebt bei Alt und Jung - auch montags!

Der Wind am Sonntag (30. April) war ja heftig genug, dass man Zweifel haben konnte, ob der 1. Mai ein Wandertag werden würde. Aber er wurde es!

Der Deutsche Wetterdienst hatte in den Vortagen unentwegt den (lang ersehnten und auch wirklich benötigten) Regen für den 1. Mai immer wieder ein paar Stunden nach hinten geschoben - am Montagmorgen war dann zu lesen: Regen etwa ab 20 Uhr. Perfekt! Der Wind blies nur mäßig, die Sonne war oft zu sehen und doch war es zum Wandern nicht zu warm, es war - wie schon so oft - auch in diesem Jahr wieder ein wunderschöner Wandertag! Auf dem Thie knubbelten sich pünktlich um 10 Uhr wahre Heerscharen (etwa 120 Erwachsene und ca. 25 Kinder und ganz viele Hunde). Der Startschuss erfolgte durch den Vorsitzenden des Heimatvereins, Kees van Tuyll (Zitat: "ich habe keine Ahnung, wohin es heute geht...das weiß allein Familie Füllgrabe!") mit einer Aufgabe für alle Teilnehmer: jeder sollte nach der Wanderung doch bitte mindestens einen Menschen mehr kennen als vorher. Ein toller Gedanke - und es ist bestimmt überwiegend geglückt....oder?

2016 04 24 Maiwandern P1200969 b

 

Hier die Wander-Route in aller Kürze:
Der Start am Thie erfolgte pünktlich (kurz nach 10 Uhr). Der Weg verlief durch den "Bögelföhr" Richtung Sporthalle und dahinter dann links ab ins Gartetal. 2017 05 01 Maiwanderung P1230380

 

 

 

 

 

 

 2017 05 01 Maiwanderung P12303822017 05 01 Maiwanderung P1230397

 

 

 

 

 

 

Linksseitig der Garte ging's Richtung Leinetal. Man konnte hier die Spargelernte live erleben.

 

  2017 05 01 Maiwanderung P1230402

 

 2017 05 01 Maiwanderung P1230408

 

 

 



Vom Leinetal aus mäanderte der Weg dann durch blühende Landschaften bis zu einer Lichtung in der Nähe der noch vorhandenen Windkraftanlage über der Steinmetzkurve.

 2017 05 01 Maiwanderung P1230414

 

 2017 05 01 Maiwanderung P1230418

 

 

 

Dort gab es gegen Mittag das lang ersehnte "Frühstück auf dem Gummiwagen" und auch für jeden etwas Trinkbares - die Produkte von Füllgrabes Hof waren wie immer unübertroffen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Essen ging's dann Richtung Windrad und von dort weiter gen Göttinger Wald, der aber nicht ganz erreicht wurde.

2017 05 01 Maiwanderung P12304302017 05 01 Maiwanderung P1230432

 

Vorher schwenkte die Route nach rechts - also Richtung Osten - zum Westerberg.

 

 

 

Am Fuß desselben wanderte man nach Süden zurück nach Diemarden und über Westerberg- und Mittelbergstraße Richtung Göttinger Straße.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Deppes Hof gab's dann zum Abschluss ein sehr reichhaltiges Kuchenbüffet und warme Getränke für alle! Ein großes Lob für all' die vielen fleißigen Kuchenbäcker- und KaffeekocherInnen und an unseren Heimatverein für die gewohnt gute Organisation.

2017 05 01 Maiwanderung P1230433

 

 

 

 

Großer Dank geht an alle Aktiven Helfer für diesen wirklich schönen Wandertag! Hier klicken für ein paar Panoramabilder.

Gerhard Sardemann

 

 
Startseite - Nachlese... - Maiwanderung 2017
Copyright © 2018 L(i)ebenswertes Diemarden. Alle Rechte vorbehalten.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC