Wer ist online

Wir haben 220 Gäste online

Statistiken

Benutzer : 67
Beiträge : 131
Weblinks : 101
Seitenaufrufe : 284532
Sonntag, den 07. April 2019 um 00:00 Uhr

März 2019:

Diemardener Erzählcafe - Zusammenleben der Generationen

Sonntag, 31. März – ab 15 Uhr - Einladung des Heimatvereins:

2019 03 31 erzcafe p1100896 b 400x180px

Gut 40 Diemardener Einwohner trafen sich im Gemeindehaus bei leckerem Kuchen und Kaffee, um über das Zusammenleben der Generationen im Dorf zu hören und zu sprechen.

Berichtet wurde von verschiedenen "Mitwohnkonzepten":

- der generationenübergreifenden Hausgemeinschaft, in der Junge und Alte, die nicht miteinander verwandt sind, unter einem Dach leben und sich im jeweiligen Bedarfsfall unterstützen und mit der beide Parteien sehr glücklich sind.

- der Mehrgenerationenfamilie, in der drei oder vier Generationen unter einem Dach oder ganz nah beieinander leben. Sie findet sich in Diemarden noch oft. Berührend schilderte eine Teilnehmerin die Vorzüge dieser Lebensform für beide Seiten. Viele Teilnehmer*innen stimmten zu und befanden: Es hält jung, die Enkel so nah bei sich zu haben!

- zwei Nachbarschaftsgemeinschaften, die sich jeweils gemeinsam vorstellten: beides über Jahre gewachsene Nachbarschaften, in der jeder jedem hilft und auf der Basis von Freundlichkeit und Vertrauen jederzeit ein offenes Ohr füreinander hat. 2019 03 031 erzcafe p1100906 b 300px

- und schließlich noch die als Modell unter dem Motto „gemeinsam ökologisch leben“ gegründete Nachbarschaft "Am Schmalenberg", die von der gemeinsamen Planung in den 80er Jahren bis heute nach diesem Motto zu leben versucht.
Wie man nun miteinander alt werden kann, nachdem fast alle Kinder in die Welt hinausgezogen sind, darüber wird bereits nachgedacht.

2019 03 31 erzcafe p1100905a b 300px

Mit zwei praktischen Zukunftsideen fand der anregende Nachmittag seinen Abschluss:

1. Bildung einer Nachbarschaftshilfegruppe, die direkt in Diemarden wirkt.  Interessent*innen melden sich bei Gisela Heidemann,
Tel. 792008 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

2. Treffen auf dem Thie in der warmen Jahreszeit 1x im Monat abends. Ansprechpartnerin ist Antje Jenneckens,
Tel.  7976841.

2019 03 31 erzcafe p1100897 300px

 

Und auch ein weiteres Thema für eins der nächsten Erzählcafés war mit den letzten Gedanken geboren: Wie steht es um die Mobilität in unserem Dorf? Wie lässt sich das beschränkte Angebot im öffentlichen Nahverkehr ausgleichen. Vielleicht durch Mitfahrbänke (eine schon recht konkrete Idee, die auf Umsetzung wartet)?

Wir freuen uns auf zukünftige Zusammenkünfte!


Moderation: Anja Achilles
Text und Fotos: Ulla Koltermann

 
Startseite - Nachlese... - Erzaehlcafe 2019 - Zusammenleben der Generationen
Copyright © 2019 L(i)ebenswertes Diemarden. Alle Rechte vorbehalten.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC